Ein Jahr…

Es ist nun ungefähr ein Jahr her, seit dem ich mein „neues“ Leben begonnen habe. Und was für ein Jahr.

Ich war in diesem Jahr eifersüchtig wie noch nie zu vor. Ich war zum ersten Mal seit vielen Jahren wieder so richtig verliebt – in die Frau, die immer an meiner Seite war – ich spürte mich wieder. Jede einzelne Faser meines Körpers. Ich begann wieder zu leben. Nicht das „ich gehe ins Büro arbeiten, koche am Abend essen und gehen nach ein paar Stunden Fernsehen/Computerspielen wieder schlafen“ Leben, sondern das Leben, in dem man sich spürt. Man liebt, man fühlt, man weint, man schreit, man sich die Seele raus fickt, bis man nicht mehr kann. Und in dem man am Schluss weiß, dass alles gut ist. Und ich meine Unsicherheit verloren habe.

Ich begann wieder, mit Menschen Beziehungen aufzubauen. Freundschaften, Gespräche. Ich hatte kein schlechtes Gewissen mehr, mit anderen Frauen auch intensivere Gespräche zu führen.

Ich hatte Tiefs. Einige. Und das schlimmste daran war, dass mir die Menschen fehlten, mit denen ich darüber sprechen konnte, bevor ich darüber mit der meinigen darüber sprechen wollte.

Ich fand Menschen, die ein Ohr für mich hatten und vor denen ich, obwohl sie die Situation verstehen konnten, ich nicht unbedingt den dominanten Mann raushängen lassen musste. Sondern einfach offen reden konnte, weil sie so weit weg sind, dass sie den „normalen“ Menschen nicht kennen und bei denen ich nicht aufpassen musste, mich irgendwie zu verraten. Ich zog mich in eine Twitterblase zurück, um mich selbst zu finden. Fand dort Gesprächspartner, die in dunklen Nächten ein Ohr hatten (Crimson_Silk und TheWildflower72), fand dort Leute mit interessanten Geschichten (zeigsiemir und tarasropes) und und erfuhr, dass andere ähnliche Geschichten hatten wie ich. Und auch schon in der Zeitung standen (-;

Ich denke, im letzten Jahr habe ich 5 Jahre gelebt. Oder mehr. Danke euch allen.

J. ich liebe dich!

3 Gedanken zu “Ein Jahr…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s